Die übernatürliche Kraft der Vergebung (e-Pub Format)

  • ISBN/EAN:  9783940538208 
  • Art. Nr. 3569348

9,95 €

  • verfügbar

Gottes Plan ist nicht, dass er jeden Schmerz von den Gläubigen fernhält. Tatsächlich nutzt er schwere Zeiten damit seine Kinder mehr und mehr in ihre Bestimmung hineinfinden.

Jason Valloton dachte, dass die Welt untergeht, als er herausfand, dass sein Frau Heather eine Affäre hat und plante ihn und seine Kinder zu verlassen. Anhand seiner eigenen Geschichte zeigt Jason Vallotton in einer bewegenden Art und Weise wie Gott heilt, und fordert den Leser auf sein Verständnis von Erlösung neu zu definieren.

Zusammen mit seinem Vater Kris Vallotton zeigt Jason wie Gläubige mit schweren Zeiten und tiefsten Verletzungen umgehen können damit Gott die Grundlage für eine vollkommene Wiederherstellung und Befähigung den Weg weiterzugehen legen kann.

Es ist schwer emotionale Wunden als ein Geschenk zu sehen, solange sie noch diesen tiefen Schmerz verursachen. Beim Lesen des Buches "Die übernatürliche Kraft der Vergebung" wird der Leser entdecken das Gott nicht nur seine Wunden heilen kann, sondern wie der Prozess der Heilung ihn zu einem ganzheitlichen, erfüllten, und kraftvollen Leben führen wird. 

 


Endorsements

Es ist eine Sache, eine bewegende Geschichte über Untreue, Vergebung und Wiederherstellung nur zu lesen, aber eine ziemlich andere, wenn sich das Ganze vor den eigenen Augen abspielt. In dieser Rolle befand ich mich bei den Vallottons von dem Tag an, an dem ihre Welt zusammenbrach. Diese großartige Familie bekam genau das, was sie nicht verdient hatte. Der unglaubliche Schmerz war lähmend. Und doch haben sie immer und immer wieder wichtige Schritte getan und Gottes Güte auf neue Art entdeckt. „Die übernatürliche Kraft der Vergebung” gibt uns genau das, was wir brauchen: Ehrlichkeit, Inspiration und Erkenntnis, die uns dazu befähigen, den Prozess zur Gesundheit und Wiederherstellung zu verstehen. Sowohl Jason als auch Kris haben eine ungewöhnliche Gabe, durch Geschriebenes zu kommunizieren. Dieses Buch sollte unbedingt im Bücherregal jedes Gläubigen stehen.

 

Bill Johnson

Hauptpastor

Bethel Church Redding,

Kalifornien


In ihrem Buch „Die übernatürliche Kraft der Vergebung“ legen Jason Vallotton und sein Vater Kris Vallotton zusammen das Fundament für unglaubliche Freiheit und Freude. Dieses Buch ist unverschämt ehrlich und fordert Sie heraus, Ihr eigenes Herz mit derselben Ehrlichkeit zu betrachten. Wir sind vollkommen davon überzeugt, dass dieses Buch Gefangene freisetzen und zerbrochene Herzen heilen wird. Es lehrt Sie nicht nur, wie man vergibt, sondern auch, wie Sie dann weitergehen und in ihre gottgegebene Berufung finden können. Die übernatürliche Kraft der Vergebung wird jedes Herz, das es annimmt, in eine tiefere Vertrautheit mit dem Vater führen.

 

Kim Walker-Smith und

Skyler Smith

Jesus Culture

 

In „Die übernatürliche Kraft der Vergebung“ stellt Jason auf verwundbare Art und Weise seine Geschichte von verheerendem Treuebruch dar und wie er um wahre Vergebung gerungen hat. Dieses Buch enthält das Potenzial, dass der große Tröster kommt und Sie von dem quälenden Schmerz befreit, den Sie in Ihrem Herzen vergraben haben. Er kann Sie an einen Ort der Freude und Bestimmung führen, an dem Sie die Ernte in einem Bereich einfahren, den der Feind eigentlich vorhatte zu zerstören. Ich möchte diesen Mann Gottes für seine Transparenz dem Leib Christi gegenüber ehren; sie wird dazu dienen, die Leser an einen Ort wahrer Freiheit zu führen.

 

Ché Ahn

Hauptpastor HROCK Church,

Pasadena, Kalifornien

Präsident Harvest International Ministry

Internationaler Rektor Wagner Leadership Institute


Durch eine bewegende Geschichte über einen persönlich erlebten Verrat in einer Ehe zeigen Kris und Jason Vallotton, wie Gott uns dazu befähigen kann, über die Verletzungen und den Wunsch nach Rache hinwegzukommen um wirkliche emotionale Freiheit und Versöhnung mit denen zu erlangen, die uns Unrecht getan haben. 

 

David Aikman

Bestseller-Autor von „Jesus in Beijing“

ehemaliger Journalist für TIME Magazine


„Die übernatürliche Kraft der Vergebung“ ist viel mehr als ein Bündel von Prinzipien, ein erfrischendes Bibelstudium oder auch ein kraftvolles Zeugnis. Dieses Buch ist ein Teil des Herzens der Familie Vallotton. Kris und Jason bringen einige der schmerzhaftesten Erfahrungen ihres Lebens in einem schönen Zusammenhang und Stil zu Papier. Der einzigartige Ansatz dieses Buches über Vergebung ist das Muster, nachdem sie in den Ereignissen, die sich abgespielt haben, gelebt haben. Ich ermutige jeden, der eine übernatürliche Antwort auf Verrat, Beleidigung und zerbrochene Beziehungen sucht, dieses Buch zu lesen und dabei für immer verändert zu werden.

 

Danny Silk

Autor der Bücher „Kultur der Ehre“

und „Erziehung mit Liebe & Vision“


Wir sind in diesem Leben alle auf einer Reise, und wir haben alle eine Geschichte zu erzählen. Unsere Geschichten beinhalten alles, ob es nun gut, schlecht oder hässlich ist. Wenn wir uns miteinander verbinden, lernen wir, uns in andere hineinzuversetzen. Die Zeugnisse, die wir hören, geben uns die Kraft, das gleiche zu tun und die gleichen Ergebnisse zu erzielen. Ich kenne Jasons Geschichte. Ich habe eine ähnliche Reise hinter mir. Ich bewundere jeden, der Schmerz in einen radikalen Prozess umwandeln kann um Jesus ähnlicher zu werden. In den Tälern wird unser Leben wirklich am Wohlgefallen Gottes ausgerichtet. Auf dem Berg haben wir unübertreffliche Begegnungen mit Majestät und Schönheit, und dann müssen wir zurückkehren zum Ort der Verwüstung und beginnen das zu pflanzen, was Gott in uns gesät hat. Dort begegnen wir der unvergleichlichen Freude des Trösters, der mit Seiner barmherzigen Berührung in unsere Verwüstung kommt und uns von innen heraus erneuert. Vergebung, die sich mit Gnade verbunden hat, schafft einen Lebensstil der Liebe, der mächtig, befreiend und effektiv ist. Alle, die dieses Buch lesen, werden verändert, weil sie in die Geschichte mit hineingenommen werden, wie Jesus mit Schönheit in ein Gebiet voller Schmerz hineinkommt. 

 

Graham Cooke

Autor, Redner und Herausgeber


Egal, wie viel Sie schon vergeben mussten, diese Geschichte wird Sie dazu herausfordern, noch mehr zu vergeben. Dies ist eine erstaunliche Nacherzählung Gottes bevollmächtigender Vergebung. Wenn Sie die meisten Bücher über Vergebung theoretisch und gesetzlich finden (so wie ich), dann wird Sie dieses Buch dazu bewegen, aktiv in der Vergebung Gottes zu leben. Nur der Heilige Geist kann eine solche Geschichte zustande bringen. 

 

Steve Sjogren

Gemeindegründer und Pastor

Autor von „Faszination der Freundlichkeit“